Unfall auf der Bobbahn, zwei 16jährige Mädchen der Nationalmannschaft wurden schwer verletzt

(wS/Wi) Winterberg 16.10.2021 | 2 Rennrodlerinnen schwer verletzt

Am 15.10.2021 kam es um 18:35 Uhr zu einem Trainingsunfall auf der Bobbahn in Winterberg. Hierbei verunglückten zwei 16jährige Mädchen der Junioren-Nationalmannschaft bei hoher Geschwindigkeit.

Die beiden Rennrodlerinnen erlitten schwere, aber keine lebensgefährlichen Verletzungen und wurden mit Rettungshubschraubern in Fachkliniken geflogen. Die Unfallursache ist derzeit unklar. (ko)

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier

184 Gesamtansichten 2 Aufrufe heute