Unfall in Girkhausen – Porschefahrer übersieht beim Abbiegen zwei Radfahrer

(wS/red) Wenden 14.06.2022 | Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und zwei Radfahrern ist es am Dienstagnachmittag gegen 15:30 Uhr auf der L714 Ortsmitte Girkhausen gekommen. Ein Porschefahrer beabsichtigte von der Hauptstraße (L714) nach Schönau / Altenwenden abzubiegen. Dabei übersah er zwei entgegenkommende Radfahrer und es kam zum Zusammenstoß. Die beiden Männer wurden bei dem Unfall schwer verletzt und mussten nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst Olpe ins Krankenhaus verbracht werden.

Die Landstraße war während der Unfallaufnahme voll gesperrt. Der Verkehr von Osthelden in Richtung Wenden konnte über die Schillerstraße ausweichen. Da es zum Rückstau kam und das Stauende teils hinter einer Kurve lag stellten freundliche Anwohner ein Warndreieck auf und machten die ankommenden Verkehrsteilnehmer auf die Verkehrssituation aufmerksam.

Über die Schwere der Verletzungen sowie die Höhe des Sachschadens liegen uns zur Zeit noch keine Infos vor.

Fotos: Andreas Trojak / wirSiegen.de
.
Anzeige


2144 Gesamtansichten 2 Aufrufe heute