Stop-Motion im Juz.Lab Dahlbruch

(wS/hi) Hilchenbach 09.08.2022 | Das Projekt des PUSH e.V. „Juz.Lab – Create YOUR Content“ startet nach der Sommerpause am Freitag, den 12. August ab 16:00 Uhr wieder im Jugendzentrum Dahlbruch für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren. Für den August haben die Projektleiter Maximilian Langenbeck und Marco Born verschiedene Angebote geplant. Das erste Projekt ist die Gestaltung eines Stop- Motion-Films. Dabei wird ein Kurzfilm aus vielen Einzelbildern erstellt, die vorher selbst erstellt und gestaltet werden. Die Bewegung kommt durch das schnelle Aneinanderreihen der Bilder. Die Teilnehmenden dürfen ihrer Fantasie freien Lauf lassen und den Stop-Motion-Film ganz nach ihren Vorstellungen und Wünschen gestalten.

Die nächsten Workshops beschäftigen sich am 19. August mit einem Filmdreh am eigenen Handy und der Bearbeitung im Studio. Am 26. August zeigt Miri Heckendorf Tipps zur Bildbearbeitung und wie Bilder manipuliert werden können.

Für den 2. September steht das Thema Audioproduktion und die Erstellung von eigenen Sounds und Klängen auf dem Programm. Das Projekt wird gefördert vom Landschaftsverband Westfalen-Lippe mit Mitteln des Kinder- und Jugendförderplans des Landes Nordrhein-Westfalen und dem PUSH e.V. Fragen zum Projekt an Projektleiter Maximilian Langenbeck, E-Mail: mangenbeck@gmail.com

Anmeldungen gerne über www.kjb-angebote.de

Fotos: Stop-Motion-Film-Figuren auf dem Bauspielplatz 2022

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier