Wilnsdorf

LEADER-Region 3-Länder-Eck: Drei neue Projektideen für das Südsiegerland vorgestellt

(wS/red) Wilnsdorf 10.05.2017 | Die Schaffung eines inklusiven, tiergestützten Angebots für Therapie, Prävention und Erlebnispädagogik, der Wiederaufbau einer alten Mühle als barrierefreier Dorftreffpunkt und Strategien zum Umgang mit Vandalismus im ländlichen Raum: Diese vielfältigen Themen wurden im Rahmen des LEADER-Arbeitskreises am vergangenen Montag, den 08. Mai 2017, im Martiniheim in Wilnsdorf besprochen. Die drei neuen Projektideen aus Wilnsdorf und Burbach ...

Weiterlesen »

Polizei nimmt Störenfried in Gewahrsam

(wS/ots) Wilnsdorf 10.05.2017 | Im Verlauf einer nächtlichen Ruhestörung wurde ein 21-jähriger Wilnsdorfer an seiner Wohnanschrift mehrfach durch die Polizei aufgefordert, die Nachtruhe der Anwohner nicht weiter zu stören. Da er dieser Aufforderung nicht nachkam und weiter herumschrie, wurde er letztlich in Gewahrsam genommen. Hierbei leistete er Widerstand und beleidigte einen der eingesetzten Polizeibeamten. Auch bei seiner Einlieferung ins Polizeigewahrsam ...

Weiterlesen »

Kinderbetreuung in Anzhausen: Mehr Plätze dank Tagespflege unter DRK-Trägerschaft

(wS/red) Wilnsdorf 09.05.2017 | Der DRK-Frauenverein Wilnsdorf wird in Anzhausen das Betreuungsangebot für Kinder unter drei Jahren ausweiten. Einen Kindergarten gibt es dort bereits, ab 1. August 2017 wird eine Großtagespflegestelle hinzukommen, um den Bedarf für die Betreuung der U3-Kinder abzudecken. Gemeinsam mit Anzhausens Ortsvorsteher Meinolf Buschmann machte sich Wilnsdorfs Bürgermeisterin Christa Schuppler persönlich auf die Suche nach geeigneten Räumlichkeiten. ...

Weiterlesen »

A45: Neue Baustelle zwischen Siegen und Wilnsdorf

(wS/red) Siegen/Wilnsdorf 09.05.2017 | Die Autobahnniederlassung Hamm hat am Montagabend auf der A45, zwischen den Anschlussstellen Siegen und Wilnsdorf, eine neue 6,5 Kilometer lange Verkehrsführung eingerichtet. Der Verkehr in beiden Fahrtrichtungen läuft in zwei Spuren an der Baustelle vorbei. Dieses ist die erste Vorbereitung für den Neubau der Talbrücken „Rälsbach“ und „Rinsdorf“ durch die Regionalniederlassung Südwestfalen. Um den Verkehr während ...

Weiterlesen »

„live treff Wilnsdorf“: JoJo Weber und Band sorgten für Stimmung

(wS/red) Wilnsdorf 08.05.2017 | Am vergangenen Freitag ging es weiter mit der Veranstaltungsreihe „live treff Wilnsdorf“. Bei nicht optimalem Wetter fanden sich dennoch eine recht große Anzahl an Besuchern zu dem zweiten „live treff“-Termin ein, um in geselliger Atmosphäre und Live-Musik ein paar schöne Stunden zu verbringen. Für die musikalische Unterhaltung sorgten an diesem Abend „JoJo Weber und Band“. Der ...

Weiterlesen »

Motorradfahrer kollidiert mit Wildschwein

(wS/ots) Wilnsdorf 08.05.2017 | Ein 51-jähriger Kradfahrer kollidierte am Samstagmittag in Wilnsdorf-Rinsdorf im Bereich der Eiserfelder Straße mit einem Wildschwein. Der Kradfahrer kam dadurch zu Fall und zog sich leichte Verletzungen zu. Die Sau ergriff die Flucht. . Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier

Weiterlesen »

Sattelzug gerät in Straßengraben – L904 gesperrt

(wS/khh) Wilnsdorf-Rudersdorf 04.05.2017 | Am Donnerstagmittag musste die L904 zwischen Rudersdorf und Wilgersdorf voll gesperrt werden. Laut eigenen Angaben beabsichtigte der 19-jährige Fahrer eines Sattelzuges einem ihm entgegenkommenden Pkw auszuweichen. Hierbei geriet er mit seinem Lkw, kurz hinter dem Ortsausgang von Rudersdorf, auf den unbefestigten Seitenstreifen und fuhr sich fest. Der Lastwagen geriet in Schieflage. Ein Bergungsunternehmen wurde informiert, um ...

Weiterlesen »

Unfall auf der A45! Pkw mäht Hinweistafel um

(wS/red) Siegen 04.05.2017 | Zu einem Verkehrsunfall kam es am Donnerstagmittag, gegen 13:30 Uhr, auf der A45 zwischen den Anschlussstellen Wilnsdorf und Siegen-Eisern. Der Fahrer eines BMW fuhr aus bislang ungeklärter Ursache auf einen LKW auf und verlor dadurch die Kontrolle über seinen PKW. Der BMW geriet ins Schleudern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und krachte gegen eine ...

Weiterlesen »

GEZ-Gebühren sollen um über einen Euro steigen

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 04.05.2017 | Die Rundfunkgebühren könnten um mehr als einen Euro pro Monat steigen, davon geht momentan die Kommission für den Finanzbedarf der öffentlich-rechtlichen Sender in Deutschland aus. Trotz Sparbemühungen der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten werde es laut KEF-Chef Heinz Fischer-Heidlberger keine Beitragsstabilität geben können. Er sehe, dass eine Steigerung der Gebühren bei mehr als einem Euro liegen werde. Immer neue Techniken und die ...

Weiterlesen »