Fahren unter Drogeneinwirkung

wS/po/wf.   Siegen        Am 21.05.201 gegen 00:25 Uhr  wurde ein 27-jähriger Mann mit seinem Pkw im Stadtgebiet Siegen im Rahmen einer Verkehrskontrolle durch die Polizei angehalten. Eine Überprüfung ergab den Verdacht, dass der 27-Jährige seinen Pkw unter dem Einfluss von Drogen führte.

Weiterhin wurde noch eine geringe Menge Drogen in seinem Pkw gefunden. Dem 27-Jährigen wurde durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen und es wurden Anzeigen gegen ihn gefertigt.