Brand eines Firmendaches

wS/po/wf.    Wilnsdorf –   Ein Mitarbeiter entfachte in einem hinter einem Firmengebäude in der Bochumer Straße stehenden Metallbehälter ein Feuer mit Papier und Pappe. Die Flammen schlugen zum ca. 8 Meter hohen Dach hinauf und griffen auf dieses über.

Aufgrund der frühen Brandentdeckung konnte der Brand schnell durch die Feuerwehr gelöscht und größerer Sachschaden vermieden werden. Dieser beläuft sich auf ca. 5000,- Euro.