CO2 Austritt in Gaststätte beschäftigt Feuerwehr

wS/wf.  Siegen  –  Der Löschzug der hauptamtlichen Wache Siegen unterstützt von Kräften des Löschzuges Hain mussten am Montagabend gegen 20:11 Uhr zur Gaststätte Daub in Siegen Hain in der Oststraße ausrücken. Eine CO2 Anlage hatte dort Alarm ausgelöst. Ein Trupp unter Atemschutz musste eine Tür öffnen um an die CO2 Flaschen heran zu kommen. Dann drehten sie die Flaschen ab und lüfteten die Räumlichkeiten. Nach rund 20 Minuten konnten die Kräfte wieder abrücken.

Fotos: wirsiegen.de