Olpe : Vandalen wüteten in Schule

wS/po/wf.   Olpe    –   Unbekannte gelangten am Montagabend vermutlich während des laufenden Trainings unbemerkt in die Turnhalle einer Schule am Gallenberg in Olpe und ließen sich dort nach Ende des Trainings einschließen. Als sie ungestört waren, brachen sie mehrere Schränke in den Nebenräumen auf.

Die unbekannten Täter beschmutzten den Hallenboden und beschädigten einige Turngeräte sowie Ausstattungsgegenstände. Ob die Täter auch noch etwas mitgehen ließen, war zum Zeitpunkt der Anzeigenerstattung noch nicht bekannt. Sie verursachten jedoch einen Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro, den die Sportlehrer am Dienstagmorgen vorfinden mussten.

 

ANZEIGE