Zimmerbrand in Eichen – eine Person leicht verletzt

wS/wf.   Kreuztal Eichen –   Bei einem Zimmerbrand am Samstagmittag gegen 13:00 Uhr in Kreuztal Eichen an der Hagener Straße wurde ein älterer Mann durch Rauchgase vermutlich leicht verletzt. Der Senior musste zur Kontrolle mit einem Rettungswagen in Krankenhaus transportiert werden. Über die Brandursache wird noch spekuliert. Beim Eintreffen der Feuerwehr war das Treppenhaus stark verraucht. Eine abgebrannte Kerze könnte ursächlich für den Brand sein. Die Feuerwehr hatte den Entstehungsbrand schnell gelöscht.

Bilder: wirsiegen.de

ANZEIGE