Brand am Schützenheim Ottfingen

wS/po – Ottfinger – Beim Brand am Ottfinger Schützenheim am Montagnachmittag entstand Sachschaden in Höhe von mindestens 10.000,- €. Das Feuer war im Bereich der Mülltonnen neben dem Gebäude entstanden und auf die Fassadenverkleidung des Schützenheims übergeschlagen.

Die Feuerwehrmänner aus Wenden und Hünsborn konnten den Brand schnell löschen, bevor sich das Feuer auf das gesamte Gebäude ausbreitete. Der Brandermittler der Kreispolizeibehörde Olpe wurde eingeschaltet. Die Brandursache konnte bisher nicht geklärt werden, ein technischer Defekt ist jedoch auszuschließen. Nach den bisherigen Ermittlungen ist von fahrlässiger oder vorsätzlicher Brandstiftung auszugehen.

Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner:

Anzeige