Tagesarchiv: 24. Februar 2012

„Vorfrühling mit Schneeglöckchen und Christrosen“

wS/bs – ksw – Botanische Führung auf dem Gelände „NaturKunstMensch“ in Wilnsdorf – Das „NaturKunstMensch“-Projekt möchte eine Synthese aus Natur und Kultur herstellen. In möglichst naturnahen Nachbildungen der natürlichen Vorkommen können hier in verschiedenartigsten Biotopen über 700 Pflanzenarten entdeckt werden. Abhängig von Jahreszeit und geologischen Untergrund kann man auch sensible Arten betrachten ohne sie zu gefährden. Die Arten sind nummeriert und finden ...

Weiterlesen »

Mann zweimal hintereinander unter Drogen am Steuer

wS/po – Wilnsdorf – Bei einer Verkehrskontrolle in Wilnsdorf ergaben sich am Freitagmorgen gegen 08.30 Uhr bei einem 58-jährigen PKW-Fahrer aus Siegen Hinweise auf einen möglichen Drogenkonsum. Ein durchgeführter Drogentest bestätigte den Verdacht. Daraufhin musste der Mann mit zur Wache, wo ihm eine Blutprobe entnommen und eine Anzeige gegen ihn gefertigt wurde. Außerdem untersagten ihm die Beamten die Weiterfahrt. Obwohl dem Siegener die ...

Weiterlesen »

Einbruch

wS/po – Siegen – Durch unbekannte Täter wurde die rückwärtige Terrassentür eines in der Wittgensteiner Straße gelegenen Bürogebäudes gewaltsam aufgehebelt. Im Gebäude wurde eine Vielzahl von Räumen durchsucht. Dabei wurden verschiedene Schubladen / Türen aufgebrochen bzw. beschädigt. Entwendet wurden unter anderem ein Laptop sowie ein Rechner. Hinweise zu den Einbrechern nimmt die Polizei in Siegen unter 0271-7099-0 entgegen. Anzeige [adrotate group="3"] ...

Weiterlesen »

Gründung des Initiativkreises „Mitten in Westfalen“

wS/miw – Arnsberg – Unter dem Leitspruch „Grenzen überwinden – neue Allianzen organisieren“ wurde heute der Initiativkreis „Mitten in Westfalen“ als Scharnier zwischen den Regionen Südwestfalen und Ruhrgebiet gegründet. Die beiden Initiatoren, Regierungspräsident Dr. Gerd Bollermann und der Vorsitzende des Unternehmensverbandes Westfalen-Mitte Egbert Neuhaus, konnten prominente Vertreter aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, Kultur und Sport als Mitglieder gewinnen. Die Alumentur der Firma ...

Weiterlesen »

Staatsschutz und Staatsanwaltschaft Siegen arbeiten zusammen: 58-jährigen Mann festgenommen!

wS/po – Attendorn/Siegen – Ermittler der Abteilung Staatsschutz bei der Hagener Polizei haben am Freitagvormittag im Auftrag der Staatsanwaltschaft Siegen in Attendorn einen 58-jährigen Mann festgenommen. Anschließend durchsuchten sie die Wohnung des Beschuldigten in Attendorn sowie seinen Zweitwohnsitz in Solingen. Bereits seit geraumer Zeit waren die Beamten dem Mann auf der Spur, weil es Erkenntnisse gab, dass er über illegale Waffen ...

Weiterlesen »

KM:SI: Seminar für Existenzgründern – das Internet erfolgreich für Marketing nutzen!

wS/ksw – km:si – Welche Möglichkeiten hält das Internet als Marketinginstrument für Existenzgründer bereit? Welche Online-Marketingstrategien sind für das das eigene Geschäft oder das neue Dienstleistungsangebot sinnvoll? Gründer oder Jungunternehmer sollten sich zunächst einen Überblick über die vorhandenen Marketing-Angebote, die sich im Internet anbieten, verschaffen. Dann erst können sie eine Einschätzung darüber gewinnen, welche Instrumente sich speziell für ihr Unternehmen eignen. ...

Weiterlesen »

Hydraulikschlauch geplatzt: Öl floss in die Sieg

wS/wf.    Siegen   –   Spaziergänger haben am Freitagmittag Öllachen auf der Sieg gesehen. Sie informierten die Feuerwehr. Einheiten der hauptamtlichen Wache Siegen und der freiwilligen Feuerwehr Eiserfeld wurden darauf hin zum  „Stumme Loch Weg“ geordert, einem Verbindungsweg zwischen Siegen und Eiserfeld. Die Ursachensuche war schnell abgeschlossen. Aus einem Abwasserrohr einer Metallverarbeitenden Firma floss das Öl heraus. In der Firma war am ...

Weiterlesen »

Attendorn: Radfahrer unter Alkohol- und Drogeneinfluss verursacht Verkehrsunfall

wS/po – Attendorn – Ein 29-jähriger Radfahrer beschädigte am Donnerstagnachmittag am Wassertor in Attendorn bei einem Verkehrsunfall den Pkw einer 45-jährigen Attendornerin. Der 29-Jährige stürzte ohne jegliches Fremdverschulden, als er in Schlangenlinien rechts an der wartenden Autofahrerin vorbeifuhr. Beim Sturz knallte er mit dem Kopf gegen den Außenspiegel des Pkw, wurde dabei jedoch nicht verletzt. Am Auto entstand Sachschaden in Höhe ...

Weiterlesen »

Attendorn: Starenkasten mutwillig zerstört

wS/po – In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch zerstörten Unbekannte die stationäre Geschwindigkeitsmessanlage in Attendorn – St. Claas. Sie schlugen die Glasscheibe des Starenkastens ein und setzten ihn in Brand. Dadurch wurde die Anlage stark beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Wer im Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich bei der Polizei zu ...

Weiterlesen »

Kreis Olpe: Fahrverbote nach Kontrollen

wS/po – Kreis Olpe – Wie nach dem „Blitzmarathon“ Anfang Februar angekündigt, führte die Polizei in den letzten Wochen weitere Geschwindigkeitskontrollen im gesamten Kreisgebiet durch. Dabei hielten sich auch viele Verkehrsteilnehmer an die zulässige Höchstgeschwindigkeit. Bei einigen geriet aber der Appell der Polizei zum langsameren Fahren im Rahmen der landesweiten Kampagne „Brems Dich – rette Leben !“ offensichtlich in Vergessenheit, wie ...

Weiterlesen »