Kreis Olpe: Fahrverbote nach Kontrollen

wS/po – Kreis Olpe – Wie nach dem „Blitzmarathon“ Anfang Februar angekündigt, führte die Polizei in den letzten Wochen weitere Geschwindigkeitskontrollen im gesamten Kreisgebiet durch.

Dabei hielten sich auch viele Verkehrsteilnehmer an die zulässige Höchstgeschwindigkeit. Bei einigen geriet aber der Appell der Polizei zum langsameren Fahren im Rahmen der landesweiten Kampagne „Brems Dich – rette Leben !“ offensichtlich in Vergessenheit, wie zwei Beispiele belegen.

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle in der Vorwoche auf der B236 in Meggen wurde ein Raser mit 109 km/h innnerorts bei zulässigen 50 km/h gemessen.

Bei einer weiteren Radarmessung in der Biggestraße in Olpe am Donnerstagmorgen wurden insgesamt 96 Fahrzeuge gemessen. Davon fuhren 38 Verkehrsteilnehmer, das sind fast 40 Prozent der gemessenen Fahrzeuge, zu schnell. Spitzenreiter war hier ein 39-jähriger Autofahrer, der in der Tempo-30-Zone mit 71 km/h unterwegs war.

Die überführten Autofahrer erwarten nun unangenehme Folgen. Während der 39-jährige Autofahrer von Olpe mit einem einmonatigen Fahrverbot und einer Geldbuße in Höhe von 160,- € zu rechnen hat, muss der Raser von Meggen eine Geldbuße in Höhe von 280,- € zahlen und seinen Führerschein für zwei Monate abgeben.

Weitere Geschwindigkeitskontrollen

Da die Internetseiten der Polizei in NRW derzeit nicht erreichbar sind, geben wir die Messstellen der Kreispolizeibehörde Olpe für die Geschwindigkeitskontrollen auf diesem Wege mit dem Pressebericht bekannt. In den nächsten Tagen wird die Geschwindigkeit der Verkehrsteilnehmer an folgenden Stellen im Kreis überprüft:

Ø      Samstag, 25.02.2012:

– Lennestadt, B236 zwischen Saalhausen und Altenhundem

– Drolshagen, B55 zwischen Wenkhausen und Hützemert

Ø      Sonntag, 26.02.2012:

– Olpe, B55, Höhe Griesemert und Ronnewinkel

– Olpe, Olper Hütte

Ø      Montag, 27.02.2012:

          Attendorn, Am Stürzenberg

          Finnentrop, B236 zwischen Finnentrop und Rönkhausen

Darüber hinaus können kurzfristig weitere Geschwindigkeitskontrollen auch an anderen Straßenabschnitten im Kreis Olpe erfolgen. 

Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner:

Anzeige