Tagesarchiv: 25. Februar 2012

Mit PKW überschlagen: 66-jährige leicht verletzt

wS/wf.  Siegen   –  Bei einem Verkehrsunfall  in Siegen auf der Straße „Unter dem Klingelschacht“ am Samstagnachmittag gegen 14:15 Uhr wurde eine 66-jährige Frau leicht verletzt. Sie war mit ihrem Ford in Fahrtrichtung Siegen unterwegs. In Höhe der Dr. Ernst Straße kam ihr ein anderer PKW, gesteuert von einer 79-jahre alten Frau entgegen. Aufgrund eines geparkten Abschleppwagens und einem 18-jährigen Fußgänger ...

Weiterlesen »

Wohnungseinbruchdiebstahl

wS/po –  Siegen, Eiserfeld, Hengsbachstraße  –  18.02.2012 (Sa), 14:00 bis 24.02.2012 (Fr), 15:20 – Unbekannte Täter drangen im o.g. Tatzeitraum in die Einliegerwohnung sowie die Hauptwohnung ein. Der Bewohner der Einliegerwohnung stellte  am 24.02.2012 fest, dass eine Zwischentür im Haus aufgehebelt und sein Fernsehgerät aus seiner Wohnung entwendet wurde. Bei der anschließenden Nachschau im gesamten Haus wurde festgestellt, dass die Täter vermutlich durch Einschlagen einer ...

Weiterlesen »

Pkw-Diebstahl

wS/po – Siegen, Fischbacherbergstraße 1, 24.02.2012 (Fr), 12:40 bis  14:15 – Im o.g. Tatzeitraum verschafften sich unbekannte Täter Zugang zur Turnhalle der Jahnhalle. Aus den Umkleidekabinen der Damen wurde der Originalautoschlüssel des Pkws mit dem amtlichen Kennzeichen OE-XD 12 entwendet. Damit wurde dann anschließend der dazugehörige Pkw von dem Parkplatz vor der Halle entwendet. Bei dem Pkw handelt es sich um einen VW Polo, die ...

Weiterlesen »

Pkw-Aufbruch

wS/po –  Siegen, Burgstraße 28 / Sporthalle – Ein unbekannter Täter schlug die Beifahrerfensterscheibe des auf dem Parkplatz der Turnhalle am Oberen Schloss parkenden Pkw Renault ein und entwendete eine Handtasche samt Geldbörse aus dem Fußraum. Allein der Sachschaden beträgt ca. 300 €. Täterhinweise liegen bislang nicht vor. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei (Kriminalkommissariat 5) in Siegen unter 0271 / 7099 0 entgegen. ...

Weiterlesen »

Einbruch in ein Wochenendhaus

wS/po – Burbach, Gilsbach, L723 – Unbekannte Täter drangen in dem o.g. Tatzeitraum in ein Wochenendhaus ein. Nach erfolglosen Hebelversuchen wurde im unteren Bereich der Holzeingangstür ein Stück der Tür herausgebrochen. Durch das so entstandene Loch krochen die Täter in das Gebäudeinnere. Hier wurden mehrere Inventargegenstände, u.a. ein kupferner Lampenschirm, entwendet. Der Beuteschaden beträgt ca. 80 €, der Sachschaden beläuft sich auf ...

Weiterlesen »

PKW-Fahrer von Laserpointer geblendet

wS/po – Wilnsdorf, Niederdielfen, Weißtalstraße – Ein 47 jährige PKW-Fahrer fuhr auf der Weißtalstraße mit seinem PKW. Plötzlich wurde er während der Fahrt durch ein grelles Licht geblendet. Er hielt sofort an und stellte in unmittelbarer Nähe Jugendliche fest. Diese führten eine Laserpointer bei sich, mit dem sie den Fahrer anleuchteten. Dies stellt einen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr dar. Daher wurde ...

Weiterlesen »

48 jährige ohne Fahrerlaubnis unterwegs

wS/po – Netphen, Dreis-Tiefenbach, Siegstraße – Bei der Überprüfung eines PKW wurde festgestellt, dass der 48 jährige Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Diese war ihm bereits in der Vergangenheit durch das Straßenverkehrsamt entzogen worden. Im Fahrzeug befand sich auch der 35 jährige Halter des Fahrzeuges. Gegen beide Personen wurde Anzeige erstattet. Anzeige [adrotate group="3"]

Weiterlesen »

Atemalkoholanalyse positiv – Weiterfahrt untersagt

wS/po – Siegen, Frankfurter Straße – Bei einem 19 jährigen PKW- Fahrer wurde auch Alkoholgeruch gestellt. Eine durchgeführte Atemalkoholanalyse verlief positiv. Gegen ihn wurde Anzeige erstattet und die Weiterfahrt untersagt. Anzeige [adrotate group="3"]

Weiterlesen »

PKW-Fahrerin unter Alkoholeinfluss

wS/po – Kreuztal, Am Alten Heck – Eine 20 jährige PKW-Fahrerin wurde am o.g. Ort überprüft. Dabei wurde festgestellt, dass sie deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein durchgeführter Test verlief positiv. Folgen: Blutprobe, Anzeige und Sicherstellung des Führerscheines Anzeige [adrotate group="3"]

Weiterlesen »

Strafbefehl rechtskräftig: Busfahrer muss zahlen

wS/wf. Siegen – Der vom Amtsgericht Siegen erlassende Strafbefehl gegen den Busfahrer, der am 10.10.2011 auf der regennassen Fahrbahn der K8 im Bereich des Ortsausgangs Meiswinkel mit seinem Linienbus in die Leitplanke krachte und dann in einer Böschung zum stehen kam ist nun rechtskräftig verurteilt. 21 Personen zogen sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu, 9 Personen wurden schwer verletzt. ...

Weiterlesen »