Holzschuppen in Flammen – 5000 Euro Schaden

wS/wf.    Siegen  –    Ein Schuppen, angebaut an einem Wohnhaus stand Sonntagabend kurz vor 22:00 Uhr in hellen Flammen. Die hauptamtliche Wache unterstützt von Kräften der Freiwilligen Feuerwehr nahmen 2 C-Rohre vor, um den Brand an der Frankfurter Straße /Friedrich Wilhelm Straße zu löschen. Auch konnten sie ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus zu verhindern.  Die Polizei geht nach ersten Angaben am Einsatzort von Brandstiftung aus. Es entstand ein Sachschaden von rund 5000 Euro.

Fotos: Wolf Feldbusch

Anzeige