Undankbarer fünfter Platz für Vanessa Serra

wS/si – Judofreunde Siegen – Lindenberg e. V. – Deutsche Meisterschaften knapp verpasst  –  –  –  Zum Auftakt gab es für die Lindenberger Leichtgewichtlerin gegen die gesetzte Landeskaderakteurin und späterer Finalistin Maike Riehl vom JC Hennef erst mal eine Niederlage. Der mühsame Weg durch die Trostrunde stand an. Zunächst gewann sie mit Gegendreher, danach mit Fußwurf. In der nächsten Runde ging es um den Einzug ins kleine Finale, den Vanessa in der Verlängerung zwar für sich entschied, der aber einiges an Substanz kostete. Das machte sich dann auch im Kampf um Platz drei bemerkbar, und so war gegen die für den PSV Duisburg startende Franziska Heidrich nach einer Minute die Teilnahme bei den Deutschen Meisterschaften in Frankfurt/O. für Vanessa Serra Geschichte.

Bild: Vanessa Serra (  Judofreunde Siegen – Lindenberg e. V. )