Brennender Rasenmäher in Garage – Feuer schnell gelöscht

wS/wf. Siegen – Laut ersten Angaben sah ein Radfahrer am Donnerstagabend kurz vor 20:30 Uhr aus einer Garage an der Graf Luckner Straße Rauch kommen. Er alarmierte die Feuerwehr. Diese rückte mit mehreren Fahrzeugen an.

In der Garage brannte ein kleiner Einsitzer Rasenmäher. Die Feuerwehr nahm mit einem Trupp unter Atemschutz ein C-Rohr vor und löschte den Brand. Vermutlich hatte sich trockenes Gras im Korb des Mähers selbst entzündet. Das Feuer war schnell gelöscht. Gebäudeschaden entstand laut Polizei nicht. Personen kamen nicht zu Schaden.

Fotos: wirSiegen.de
.
.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]