Tagesarchiv: 30. März 2012

Nach einer Woche Probe Auftritt im Mitmach-Circus Trumpf

wS/oo Kreuztal – Keine Angst vor Tieren und vor luftigen Höhen durften am Freitagnachmittag die 77 Artisten des Familienzentrum Kreuztal-Mitte, bestehend aus den beiden Kitas „Villa Schübel“ und „Dreslers Park“ haben. Im Rahmen einer spannenden Projektwoche hatten die jungen Akteure Zirkusluft geschnuppert und als Abschluss eine Vorstellung in Dreslers Park gegeben. Über eine Mutter war das Projekt ins Leben gerufen ...

Weiterlesen »

Auffahrunfall auf der HTS

wS/po Siegen – Zu einem Auffahrunfall mit hohem Sachschaden kam es am frühen Donnerstagabend auf der HTS zwischen den Anschlussstellen Sieghütte und Freudenberg in Fahrtrichtung Siegen. Aufgrund eines Rückstaus musste dort ein PKW-Fahrer bremsen. Ein nachfolgender Fahrzeugführer bemerkte dies zu spät und auf. Eines der Fahrzeuge wurde dadurch in die Leitplanke geschleudert. Der andere Fahrzeugführer verriss sein Lenkrad und prallte gegen noch ...

Weiterlesen »

13-jähriger von Duo überfallen

wS/po – Siegen – Zwei unbekannte jugendliche Täter sprachen einen 13-Jährigen am Donnerstagabend gegen 20.05 Uhr in Geisweid im Bereich der Straße „Am Hüttengraben an, ob dieser Geld bei sich hat. Als der Junge dies verneinte, griff einer der Täter ihm in die Jackentasche und nahm die darin befindliche Geldbörse an sich. Das Duo raubte das darin befindliche Bargeld und ...

Weiterlesen »

Trickdiebstahl – IPhone geklaut

wS/po – Siegen Zwei unbekannte männliche Personen verwickelten am Donnerstag in einem Siegener Cafe eine dort sitzende Frau in ein Gespräch und legten dabei einen Zettel über das auf dem Tisch liegende IPhone der 31-Jährigen. Als die Täter den Zettel dann zurückzogen, nahmen sie das Smartphone gleich mit, was der Geschädigten allerdings erst später auffiel. Beschreibung für beide Täter: Südländisch,  dunkler Teint, Drei-Tage-Bart, ca. 175-180 cm groß ...

Weiterlesen »

Fotoausstellung zur Geschichte des Weidenauer Amtskrankenhauses

wS/si    Siegen   –  In seiner neuen Ausgabe der Ausstellungsreihe “Foto des Monats“ widmet sich das Stadtarchiv Siegen in einer Vitrinenpräsentation der Geschichte des Kreisklinikums Siegen-Weidenau im Zeitraum von 1891 bis 1966. Bis Ende des 19. Jahrhunderts waren das Stadtkrankenhaus am Obergraben und das katholische St. Marienkrankenhaus die einzigen medizinischen Einrichtungen für die Siegener Bevölkerung und das nähere Umland. Beide Institutionen ...

Weiterlesen »

Trunkenheit im Verkehr

wS/po    Kreuztal  Kredenbach  –  Ein 46-jähriger Mann befuhr am späten Donnerstagabend mit seinem Roller in Kredenbach die Straße An der Bahn in Richtung Kredenbacher Straße. Als der Rollerfahrer im Rahmen einer gezielten Alkoholkontrolle angehalten und überprüft werden sollte, und ihm diesbezüglich auch polizeiliche Anhaltezeichen gegeben wurden,  ignorierte der 46-Jährige dies und setzte seine Fahrt unbeirrt fort. Nachdem er dann in ...

Weiterlesen »

Einbruch: Zigaretten im Wert von rund 7000 Euro gestohlen

wS/po    Hilchenbach Dahlbruch   –    Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Freitag gegen 01.50 Uhr in Hilchenbach-Dahlbruch in der Hochstraße in einen dortigen Verbrauchermarkt ein. Hier entwendeten sie Zigaretten der verschiedensten Marken im Wert von rund 7000 Euro. Die Einbrecher lösten bei ihrem Einbruch die Alarmanlage aus. Hinweise zu den Tätern bzw. zu von möglichen Zeugen in der Nacht ...

Weiterlesen »

54-jährige Radfahrerin schwer verletzt

wS/po – Bad Berleburg – Bei einem Abbiegevorgang im Bereich der Kreuzung Ederstraße / Emil-Wolff-Straße übersah eine Autofahrerin am Donnerstagnachmittag eine dort fahrende 54-jährige Radfahrerin aus Bad Berleburg. Die Radfahrerin versuchte noch den drohenden Zusammenstoß durch Bremsen zu vermeiden. Dies gelang ihr nicht mehr und sie kollidierte mit dem PKW. Dadurch kam sie zu Fall und verletzte sich dabei schwer. ...

Weiterlesen »

BAB 45: LKW Fahrer hat mehr als Glück

wS/wf.  Siegen   –    Mehr als Glück hatte am Freitagnachmittag  ein 36-jähriger LKW Fahrer mit seinem Sattelzug. Kurz hinter dem Rastplatz Siegerland Ost kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und walzte rund 40 Meter Schutzplanke nieder. Glücklicherweise konnte er den LKW dann wieder auf die Fahrbahn zurücksteuern und kam auf dem rechten Seitenstreifen zum Stehen. An dieser Stelle ...

Weiterlesen »

Urteil im Fall Ömer Y. – 10 Jahre und 6 Monate

Breaking News  Siegen –   Freitag 30.03.2012 – 12:10 Uhr –   Urteil am Landgericht Siegen im Mordprozess um das Tötungsdelikt am Siegener Bahnhof im August 2011. Die erste große Strafkammer am Siegener Landgericht verurteilte Ömer Y.  vor wenigen Sekunden zu einer Haftstrafe von  10 Jahren und 6 Monate wegen Totschlags. Die Kammer sah es als erwiesen an, dass er ...

Weiterlesen »