Tagesarchiv: 4. März 2012

Altenhundem: Verkehrsunfall mit Flucht

wS/po  –  Altenhundem  –  Am 03.03.2012, um 18:31 Uhr, befuhr ein bislang unbekannter PKW-Fahrer in Altenhundem die Hagener Straße aus Richtung Meggen kommend. Seine Absicht war ganz offensichtlich, an der Kreuzung unterhalb des Krankenhauses nach links auf die Olpe Straße in Richtung Hohe Bracht abzubiegen. Vermutlich durch nicht angepasste Geschwindigkeit bei Nässe kam der PKW nach rechts von der Fahrbahn ...

Weiterlesen »

Milchenbach: Verkehrsunfall mit Personenschaden

wS/po  –  Milchenbach  –  Am 03.03.2012, um 17.05 Uhr befuhr ein Gespann, bestehend aus einem Trecker mit angehängtem Planwagen, den Verbindungsweg von dem Alpenhaus aus in Rtg. Milchenbach. Bei dem Verbindungsweg handelt es sich um eine teilweise stark abschüssige Gefällstrecke. Nach Aussagen des Treckerfahrers fuhr er am äußersten rechten Fahrbahnrand u.a. auf unbefestigtem Untergrund, als der Trecker plötzlich ins Rutschen ...

Weiterlesen »

Grevenbrück: Randalierer

wS/po  –  Grevenbrück  –  Am Freitag, gegen 21:00 Uhr, randalierte ein 37-jährige alkoholisierter Familienvater in seiner Grevenbrücker Wohnung in Gegenwart seiner drei kleinen Kinder. Da er sich nicht beruhigen ließ, wurde er zur Ausnüchterung in Gewahrsam genommen. Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner [adrotate group="3"]

Weiterlesen »

Attendorn: Verkehrsunfall mit Personenschaden

wS/po  –  Attendorn  –  Ein 43-jähriger Pkw-Fahrer befuhr am 03.03.2012, um 04.25 Uhr,  die L 697 aus Rtg. Plettenberg kommend in Rtg. Attendorn. Er kam nach eigenen Angaben kurz vor der Unfallstelle in Neuenhof ins Schleudern und drehte sich etwa 2-3 mal, wobei er über den Gegenfahrstreifen schleuderte und die angrenzende Böschung herabrutschte. Hier prallte der Pkw gegen ein Fallrohr,  ...

Weiterlesen »

Attendorn-Ennes: Einbruch in Vereinsheim

wS/po  –  Attendorn  –  In der Nacht zu Samstag brachen bisher unbekannte Täter ins Vereinsheim der Bogensportfreunde Attendorn-Ennest ein. Dabei wurden ein Sektionaltor und eine Tür erheblich beschädigt. Der Verein erstattete eine Anzeige. Die Kripo Olpe erschien am Tatort und sicherte die vorhandenen Spuren. Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner [adrotate group="3"]  

Weiterlesen »

Attendorn: Schussabgabe

wS/po  –  Attendorn  –  Am frühen Samstagmorgen, gegen 01.15 Uhr, wurden Zeugen auf eine Personengruppe aufmerksam, die sich im Bereich des Kirchplatzes in Attendorn aufhielt. Die Personen waren augenscheinlich alle stark alkoholisiert. Plötzlich hielt ein Mann aus der Gruppe eine Waffe in die Luft und feuerte einen Schuss ab. Die Personen entfernte sich dann von dort. Aufgrund der detaillierten Personenbeschreibung ...

Weiterlesen »

Olpe: Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

wS/po  –  Olpe  –  Am 03.03.2012, um 15:26, befuhr ein 58-jährigher PKW-Fahrer die B 55 von der Talbrücke Ronnewinkel in Richtung BAB-Anschlussstelle Olpe. Aus nicht bekannten Gründen verlor er offenbar das Bewusstsein und kam mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab. Es geriet auf eine abgesenkte Leitplanke und glitt von dort 36 Meter weiter, bis es nach einem ...

Weiterlesen »

Olpe: Mehrere Pkw-Aufbrüche in Olpe-Stadtmitte

wS/po  –  Olpe  –  Gleich mehrere Pkw brachen unbekannte Täter in der Nacht zum Sonntag in Olpe auf: An einem in der Grubenstraße abgestellten roten BMW schlugen sie eine Scheibe ein und entwendeten zwei Jacken. Gesamtschaden: Ca. 250 €. Im Parkhaus in der Kardinal-von-Galen-Straße wurde an einem VW Passat, der dort abgestellt war, eine Scheibe eingeschlagen. Beute: Navigationsgerät. Zwei weitere ...

Weiterlesen »

Tierheim Siegen: Tag der offenen Tür – viele Besucher

wS/wf.   Siegen  –  Der Tag der offenen Tür am Sonntag wurde wieder von vielen Bürgern angenommen. Ein Flohmarkt und Kaffee und Kuchen rundeten die Tierschau ab. Im Tierheim gibt es nicht nur Hunde und Katzen, auch Schweine, Hühner und einige Vogelarten und auch Kleintiere konnte man sich anschauen. Der Tag der offenen Tür wird regelmäßig am 1. Sonntag im Monat ...

Weiterlesen »

17 jährige Kradfahrerin schwer verletzt

wS/po  –  Neunkirchen  –  Am Nachmittag des 03.03.2012 befuhr ein 79-jähriger Pkw-Fahrer die Kölner Straße in Richtung Betzdorf. In Höhe der Einmündung Malscheider Weg übersah er eine Kradfahrerin, die nach links in den Malscheider Weg abbiegen wollte, und fuhr auf. Hierbei wurde die 17-jährige Kradfahrerin schwer verletzt. Schadenshöhe ca. 5000,- Euro. Anzeige Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner ...

Weiterlesen »