Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

wS/po  –  Kreuztal  –  16.05.2012  –  Ein bislang unbekannter Sattelzug-Fahrer (Zugmaschine mit Auflieger) rangierte am Montagabend gegen 18.10 Uhr auf einem Supermarkt-Parkplatz in Kreuztal-Krombach in Höhe der Hagener Straße 204. Beim Zurücksetzen stieß er einen geparkten Pkw und beschädigte diesen schwer.

Der Unfallverursacher  setzte seine Fahrt dann auf der Hagener Straße in Richtung Krombach fort,  ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben.

Zeugen hatten den Unfall beobachtet, verständigten den Fahrzeughalter und die Polizei.

Bei dem Unfallflüchtigen LKW soll es sich um einen roten Sattelzug mit spanischen Kennzeichen handeln.

Weitere Hinweise zu dem Unfallflüchtigen nimmt das Verkehrskommissariat unter 02732-909-0 entgegen.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″]