Viel Programm beim Sommerfest der AWO

wS/oS   Netphen-Deuz   – 26.06.2012 –   Es waren wieder einmal über tausend Besucher die jetzt zum 34. Sommerfest der AWO Siegener Werkstätten nach Deuz zum Weiherdamm gekommen waren. Und es ist für die AWO gut Freunde zu haben so der SPD-Ortsverein Deuz sowie der Förderverein der Siegener Werkstätten die die Arbeit der AWO unterstützen. Wolfgang Latsch in seiner Funktion als Vorsitzender des Werkstattbeirates hatte die Schirmherrschaft übernommen und stellte ein Appell an Freunde, Bekannte und Verwandte und vor allem an die Besucher für eine Mitgliedschaft im Förderverein einzutreten. So gab es wieder ein spannendes und Abwechslungsreiches Programm. Der MGV Grissenbach war ebenso für die musikalische Ausrichtung zuständig, wie auch die Keyboard Schule Frevel sowie Preisträger von „Jugend musiziert“ Yannick Helle mit seiner Gitarre. Die AWO Tanzgruppe des WfbM begeisterte die Besucher ebenso wie die Ju-Jutsu-Gruppe des Turnverein Hoffnung Littfeld. Neben einem Großen Flohmarkt der Eltern und Eltern-Bastel-Angebote  gab es auch diesmal wieder wertvolle Preise zu gewinnen. Der Werkstattladen hatte geöffnet und der Fußball flog auch über den EM-Parcours. Kinderkarussell, Kistenstapeln und Kistenrutsche rundeten das das Programm ab. Für das leibliche Wohl der Besucher war bestens gesorgt.

Fotos: wirSiegen.de

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]