Zwei Verletzte nach Frontalzusammenstoß

wS/po Burbach, OT Holzhausen – 07.06.2012 – Am späten Mittwochnachmittag befährt eine 22 jährige Frau aus Thüringen die Landesstraße 730 aus Richtung „Hickenbremse“ kommend in Richtung der Ortslage Holzhausen, als sie im Scheitelpunkt einer lang gezogenen Linkskurve aus bislang ungeklärter Ursache plötzlich die Kontrolle über ihren Renault verliert und von ihrem Fahrstreifen abkommt. Der Pkw kollidiert frontal mit dem entgegenkommenden VW Golf eines 26 jährigen Wilnsdorfers.

Die beiden Fahrzeuginsassen werden durch den Zusammenstoß verletzt, die Fahrzeuge erleiden jeweils Totalschaden und müssen durch Abschlepper von der Unfallstelle geborgen werden. Der Sachschaden wird auf circa 7000,- Euro geschätzt.

 
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

[adrotate group=“3″]