Drolshagen-Bleche: Wohnhausbrand

wS/po  –  Drolshagen-Bleche  –  08.07.2012  –  Am Samstagnachmittag geriet der Dachstuhl eines Hauses in der Rheinlandstraße, vermutlich infolge eines Blitzeinschlages,  in Brand.

Durch das Feuer und die Folgen der Löscharbeiten wurde das Gebäude für die drei dort lebenden Personen unbewohnbar. Der 77-jährige Eigentümer wurde durch heiße Glaswolle leicht verletzt, die Durchgangsstraße der Ortschaft war für die Dauer der Löscharbeiten, etwa zwei Stunden, gesperrt.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]