Unfallflüchtiger hinterlässt 4000 Euro Sachschaden

wS/ots  –  Burbach  –  09.10.2012  –  Eine Siegener Autofahrerin parkte ihren grauen Renault Kangoo am Montag (08.10.2012) in der Zeit zwischen 08:25 Uhr und 19:40 Uhr in Burbach auf dem Parkstreifen an der Nassauischen Straße.

Als sie dann abends zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, musste sie massive Beschädigungen an ihrem Fahrzeug feststellen. Offenbar hatte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer ihr Auto beschädigt, sich dann unerlaubt vom Unfallort entfernt und sie auf einem Schaden von rund 4000 Euro sitzen gelassen.

Die Polizei ermittelt jetzt wegen Unfallflucht und bittet mögliche Unfallzeugen um sachdienliche Hinweise zu dem Unfallflüchtigen bzw. dessen Fahrzeug unter 0271-7099-0.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]