Hund der Woche: Labradorrüde Sanson

ws/wf. Siegen Wittgenstein – 22.02.2013 – Dieser wunderschöne Labradorrüde heißt Sanson, ist ca.2 Jahre alt, 65 cm groß und bereits kastriert. Sanson ist ein Prachtbursche, voller Lebensfreude und sehr verschmust. Er verträgt sich sowohl mit Hündinnen als auch mit Rüden, wobei er das Leben als eventueller Zweithund an der Seite einer netten Dame bevorzugen würde.

Sanson bei uns Samson gerufen ist bereits stubenrein, fährt problemlos im Auto mit und kann auch mal alleine bleiben. Er ist ein freundlicher Kerl der erst seit wenigen Tagen hier ist und natürlich noch etwas erzogen werden muss. Das sollte allerdings kein Problem sein, Labrador typisch arbeitet er gerne für sein Futter und ist sehr auf seine Bezugsperson bezogen.

Ein toller Hund der nun noch das passende Zuhause sucht. Samson kommt ursprünglich aus Spanien, da wir nichts über seine Vorgeschichte wissen möchten wir ihn gerne in einen Haushalt ohne Kinder vermitteln. Samson befindet sich in unserer Pflegestelle auf der Pfotenranch Sellmecke.
Vermittlung mit Schutzvertrag und Schutzgebühr über den Verein Tierschutzengel e.V.

Kontakt:
Carmen Sternberg
Mobil: 0178-4584408
www.pfotenranch-sellmecke.de

 

 
.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .