Polizei sucht möglichen Geschädigten nach Einbruch

wS/ots  –  Siegen  –  22.02.2013  –  Am frühen Morgen des 16.02.2013 wurde durch einen Zeugen im Bereich der Fludersbach in Siegen eine schwarze
Schmuckschatulle aufgefunden. In der Schmuckschatulle befanden sich diverse  Halsketten, Modeschmuck und ein paar Anstecknadeln. Die Gegenstände stammen mit hoher Wahrscheinlichkeit aus einem Wohnungseinbruch und können derzeit noch nicht zugeordnet werden. Bei den Anstecknadeln handelt es sich jedoch um zwei individuelle und markante Stücke, aufgrund derer sich die Polizei nun Hinweise auf die Herkunft und den Eigentümer der Gegenstände erhofft:

– ein runder Anstecker blau/weiß der evangelischen Familienpflege

– eine Anstecknadel silber/grün mit eingravierten Wanderstöcken und Wanderschuh, „Kurgast-Wandern Bad Rothenfelde“

Sachdienliche Hinweise zu den Gegenständen bitte an das Siegener Kriminalkommissariat 5 unter 0271/7099-0.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]