70-Jährige übersah Rollerfahrer

wS/oo Kreuztal-Buschhütten. Mit schweren Verletzungen musste am späten Sonntagnachmittag ein 46-jähriger Motorrollerfahrer in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Eine 70-jährige Pkw-Fahrerin wollte in Buschhütten in Höhe Blumen Risse im Bereich der Sohlbacher Straße nach links in Fahrtrichtung Kreuztal abbiegen. Hierbei übersah sie den 46-jährigen Motorrollerfahrer der in Gegenrichtung unterwegs war.

Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß wobei der Rollerfahrer mehrere Meter durch die Luft flog und mit schweren Verletzungen auf der Straße liegen blieb. Aufgrund seiner schweren Verletzungen wurde der Notarzt vom Rettungshubschrauber „Christoph 25“ angefordert der wenige Minuten später auf der Fahrbahn landete. Nach medizinischer Versorgung wurde der 46-Jährige in ein Krankenhaus eingeliefert.

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 3.000 Euro.

Werbung


Douglas Parfümerie