Frontalzusammenstoß zwischen Achenbach und Gosenbach – 3 Personen leicht verletzt

wS/ots Siegen – Gosenbach – Am Dienstagmorgen wurden bei einem Frontalzusammenstoß von zwei Pkw auf der Landstraße 533 zwischen Siegen-Achenbach und Gosenbach drei Personen leicht verletzt.

Zu dem Unfall kam es, als ein 32-jähriger Gosenbacher aus bislang noch ungeklärter Ursache in einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hatte und in den Gegenverkehr geraten war.

Bei dem Zusammenstoß wurden die beiden Insassen des entgegenkommenden Pkws, eine 44 Jahre alte Frau aus dem Westerwald und ihre 14-jährige Tochter, ebenso verletzt wie der 32-jährige Mann.

Alle Unfallbeteiligten wurden zur Kontrolle in ein Siegener Krankenhaus eingeliefert, dort aber kurze Zeit später wieder entlassen.

Beide Pkw wurden bei dem Zusammestoß total beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der geschätzte Gesamtschaden beläuft sich auf 10.000 Euro.

Die Landstraße zwischen Achenbach und Gosenbach musste für mehrere Stunden in beide Richtungen gesperrt werden.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .