Verkehrsunfall – Sachschaden in Höhe von 10.000,–

wS/ots Siegen – Eine 28 jährige PKW -Fahrerin befuhr am 31.03.2013 gegen 12:21 Uhr die Hermann-Klaas-Straße in Siegen und beabsichtigte an der Einmündung Leimbachstraße nach links in diese Richtung Innenstadt einzubiegen. Dabei übersah sie den bevorrechtigten PKW eines 66 jährigen PKW-Fahrer, der die Leimbachstraße in Richtung Faule Birke/ BAB A 45 befuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Es entstand Sachschaden in Höhe von 10.000,– Euro.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .