Fragebogenaktion für Lärmaktionsplan in Siegen

wS/si – Siegen – 17.05.2013 – Noch bis Ende Mai haben Siegener Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich an einer Fragebogenaktion zur Lärmaktionsplanung in Siegen zu beteiligen.

Aufgrund gesetzlicher Vorgaben erarbeitet die Stadt Siegen derzeit einen Lärmaktionsplan zur Verbesserung der Lärmsituation im Bereich einiger Hauptverkehrsstraßen. Hierbei sind auch die Erfahrungen und die örtlichen Kenntnisse betroffener Einwohner gefragt. Wer sich von Lärm belästigt fühlt und Vorschläge zur Verbesserung der Lärmsituation machen möchte, kann die in dem Fragebogen gestellten Fragen beantworten und darauf aufmerksam machen.

„Über die Rücksendung möglichst vieler Fragebögen würden wir uns freuen. Je höher die Beteiligung an der Umfrage ist, desto mehr Aspekte können bei der Planung berücksichtigt werden“, erläutert Dr. Bernhard Kraft, Leiter der Umweltabteilung. Ausgefüllte Fragebögen können noch bis Ende Mai 2013 per Post an die Umweltabteilung der Stadt Siegen geschickt oder dort persönlich abgegeben werden.

Der Fragebogen liegt an den Informationsständern in den städtischen Rathäusern aus oder kann telefonisch bei der Stadt Siegen unter (0271) 404-3214 angefordert sowie von der städtischen Internetseite unter www.siegen.de heruntergeladen werden.

.
Anzeige/Werbung

Douglas Parfümerie