Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluß

wS/ots Wilnsdorf – Am Freitagnachmittag um 17:20h befuhr eine 60-jährige Pkw-Fahrerin die L723 zwischen „Höhwäldchen“ und Oberdielfen. Kurz vor der Ortslage Oberdielfen beabsichtige sie rückwärts in einen Wirtschaftsweg zu fahren.

Dabei fuhr sie jedoch quer über die Landstraße und rutschte mit dem Pkw in einen stark abfallenden Böschungsbereich. Bei der Unfallaufnahme konnte deutlich Alkoholgeruch bei der Fahrzeugführerin festgestellt werden. Eine Blutprobe wurde angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Gesamtschaden: 1000 Euro.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .