Dem Traum vom Fußballprofi näher kommen

wS/sp – Siegen – Vom Bolzplatz in den Fußballhimmel: das real-SB-Warenhaus und der achtfache deutsche Fußballmeister Borussia Dortmund gehen in diesen Monaten erneut auf Talentsuche. Der „real junior cup“ wirft seine Schatten voraus und bietet auch dieses Jahr jungen Kickern die Möglichkeit, dem Traum vom Fußballprofi ein Stück näher zu kommen.

Junge Fußballer aus Siegen können einen Platz in einem BVB-Jugendteam ergattern.

Junge Fußballer aus Siegen können einen Platz in einem BVB-Jugendteam ergattern. Foto: Firma

Denn schon im Herbst könnten junge Talente aus Siegen im berüchtigten Dortmunder Signal Iduna Park beim großen Finale in der Halbzeit eines Bundesligaheimspiels der Borussia vor über 80.000 Zuschauern auf dem Platz stehen oder Teil einer BVB-Jugendmannschaft werden. Die jungen Ballkünstler müssen sich zuvor am 19. August auf dem real-Parkplatz an der Eiserfelder Straße 170 beweisen.

Qualifikationsturnier am 19. August

Anpfiff für das Qualifikationsturnier ist um 10 Uhr. Mitmachen können alle Mädchen und Jungen der Jahrgänge 1999 bis 2002. Gekickt wird in Dreier-Teams in einem 8 x 15 Meter großen Spezial-Court, pro Mannschaft sind bis zu drei Auswechselspieler erlaubt. Die Teilnahme ist kostenlos.

LogoZudem beobachten Talentsichter die Begegnungen und küren bei jedem der rund 150 Qualifikationsturniere den besten Spieler des Tages, der zu einer Talentsichtung nach Dortmund eingeladen wird. Das Talent des Jahres erhält einen garantierten Platz in einer Jugendmannschaft des BVB.

Die Anmeldung erfolgt in allen teilnehmenden real-SB-Warenhäusern, im Internet unter oder am Turniertag bis zu einer halben Stunde vor dem Beginn bei der Turnierleitung. Ein gültiger Lichtbildausweis und die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten müssen vor Ort vorgelegt werden.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .