Nach Kollision mit LKW: Kradfahrer leicht verletzt

wS/po – Lennestadt – Am Montag kam es zur Mittagszeit in der Siegener Straße in Lennestadt-Grevenbrück zu einem leichten Zusammenstoß zwischen einem Sattelzug und einem Krad. Der 52-jährige Kradfahrer aus dem Rheinland hatte einen Spurwechsel vorgenommen und sich vom LKW-Fahrer unbemerkt seitlich rechts vor den Sattelzug gestellt.

Als der LKW-Fahrer aus Ostdeutschland anfuhr, berührte er das Krad. Der Kradfahrer kippte mit seiner Honda zur Seite und verletzte sich dabei leicht. Es entstand ein Sachschaden von 1.000 Euro.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .