Bürger können Weihnachtsbäume spenden

wS/si  – Siegen – Jetzt schon an den Advent zu denken – darum bittet die Grünflächenabteilung der Stadt Siegen. Denn: Weihnachtszeit ist Dekorationszeit! Nicht nur das eigene Heim wird geschmückt, auch die Innenstadt erstrahlt dann in besonders farbenfrohem Glanz. Was hier natürlich auf gar keinen Fall fehlen darf: die traditionellen Weihnachtsbäume, die an markanten Stellen im Stadtgebiet für weihnachtliche Stimmung sorgen.

Damit jedoch möglichst viele Stellen im Stadtgebiet mit geeigneten Nadelbäumen samt Lichterketten versehen werden können, ist jede Baumspende aus der Bevölkerung herzlich willkommen. Bürgerinnen und Bürger, die Nadelbäume abgeben möchten, können sich hierfür bei der Stadtverwaltung melden. Ideal sind Bäume aus Einzelstand mit einer maximalen Höhe von acht Metern. Außerdem muss zum Abholen eine Zufahrtsmöglichkeit für einen LKW gegeben sein. Das Fällen und das Abholen erfolgt kostenlos.

Allerdings ist zu beachten, dass aus den Siegener Umlandgemeinden aus organisatorischen Gründen keine Bäume angenommen werden können. Weitere  Informationen gibt es bei der Grünflächenabteilung der Stadt Siegen unter der Telefonnummer (0271) 404-4806.

.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]
.