"DorfDialog" in Burbach wird fortgesetzt

wS/bu  – Burbach – Der „DorfDialog“, den die Gemeinde Burbach in allen neun Dörfern anbietet, setzt sich am  Dienstag, 5. November  im Dorfgemeinschaftshaus in Lützeln fort. Alle Interessierten sind eingeladen, ihre Ideen und Anregungen in die zukünftige Dorfentwicklung mit einzubringen und ihren Ort gemeinsam mit der Gemeinde Burbach zu gestalten. Burbachs Bürgermeister Christoph Ewers wirbt für eine breite Beteiligung: „Die Veränderungen des demografischen, gesellschaftlichen und des Klimawandels sind spürbar. Das veranlasst uns gemeinsam zum Handeln, um unsere Dörfer fit für die Zukunft zu machen.“

Neben aktuellen Entwicklungen in und um Lützeln geht es im zweiten Teil der Veranstaltung in Thementischen um die Frage, wie Lützeln in den nächsten Jahren aufgestellt werden soll. Beginn des DorfDialogs ist um 18.00 Uhr, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

[adrotate group="3"]
.