Nächtlicher Einbruch in Siegener Gesamtschule

wS/ots – Siegen – Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in die Siegener Bertha-Von-Suttner-Gesamtschule ein. Zuvor legten die Einbrecher die Alarmanlage lahm und schafften es so, unbemerkt ins Innere des Schulgebäudes zu gelangen.

Die Täter entwendeten einen Tresor mit Bargeld sowie mehrere Elektronik-Geräte und entkamen im Anschluss in unbekannte Richtung. Der geschätzte Gesamtschaden am Gebäude wird auf rund 2.000 Euro geschätzt.

Das Siegener Kriminalkommissariat 5 ist mit der Aufklärung der Straftat betraut und bittet mögliche Zeugen um Mithilfe. Hinweise werden unter der Rufnummer 0271/7099-0 entgegengenommen.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .