Radfahrer nach Kollision mit PKW leicht verletzt

wS/ots – Neunkirchen – Ein bislang unbekannter Autofahrer fuhr am vergangenen Donnerstag, dem 17. Oktober, um 20.45 Uhr in Neunkirchen auf der Kölner Straße aus einer gegenüber einer dortigen Buchhandlung liegenden Bushaltestelle los und übersah dabei einen 42-jährigen Neunkirchener Radfahrer.

Dieser kam zu Fall und zog sich leichte Verletzungen zu, während sich der Autofahrer unerlaubt vom Unfallort entfernte. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Siegener Verkehrskommissariat unter der Rufnummer 0271-7099-0 in Verbindung zu setzen.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .