Vorfahrt missachtet und Auffahrunfall: Vier Leichtverletzte in Geisweid

(wS/jk) Siegen-Geisweid – Viel zu tun hatte die Polizei Siegen-Wittgenstein am Mittwoch, da sich mehrere Verkehrsunfälle nahezu gleichzeitig ereignet hatte. So kam es auch in Siegen-Geisweid auf der Sohlbacher Straße zur Kollision mehrerer Fahrzeuge. Laut Angaben der Behörde hatte ein Verkehrsteilnehmer an der Kreuzung zur Sohlbachbrücke die Vorfahrt eines Pkw missachtet.

In der Folge der Kollision beider Fahrzeuge kam es dann noch zu einem Auffahrunfall. Insgesamt seien vier Personen leicht verletzt worden, teilt die Polizei mit. Zudem entstand Sachschaden an den beteiligten Autos. Ein Abschleppwagen, der zur Unfallstelle bestellt wurde, wurde kurze Zeit später ebenfalls in einen Verkehrsunfall verwickelt (wir berichteten).

VUP-Sohlbrücke01

VUP-Sohlbrücke03

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″] .

92 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute