Tagesarchiv: 14. August 2014

Unbekannte manipulieren an Bahnweiche

(wS/ots) Netphen. Das Kreuztaler Verkehrskommissariat ermittelt aktuell gegen noch unbekannte Übeltäter, die am vergangenen Wochenende im Bereich einer Netphener Werksbahn eine Bahnweiche derart manipulierten, dass dies zum Entgleisen eines Schienenfahrzeugs hätte führen können. Der Tatort befindet sich in Netphen, Deuz,in der Waldstraße, dort im Bereich der die zwei Werke verbindenden Werksbahn, in der Nähe des ehemaligen Deuzer Bahnhofs. Außerdem legten die Straftäter Steine zwischen die Weichenzungen und einen kompletten ...

Weiterlesen »

Mann gibt Schlüssel bei Bundespolizei ab – Festnahme

(wS/ots) Siegen. Heute Morgen klickten für einen gebürtigen Siegener die Handschellen. Der 28 Jahre alte Mann war vom LKA NRW zur Festnahme ausgeschrieben. Der Mann suchte die Wache der Bundespolizei im Bahnhof Siegen auf, um einen gefundenen Schlüsselbund abzugeben. Eine Überprüfung seiner Person ergab, dass er wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz mit Haftbefehl gesucht wurde. Die Bundespolizisten lieferten ihn in eine hiesige Justizvollzugsanstalt ein. Dort sitzt er nun seine ...

Weiterlesen »

VIDEO: Wissenschaftler entdecken Bergbau aus 13. Jahrhundert in 60 Metern Tiefe

(wS/lwl) Olpe/Kreuztal. Wissenschaftler haben den ältesten nachgewiesenen Bergbau im Siegerland entdeckt und erforscht. In einem Noteinsatz sicherten sie den ehemaligen Blei-Silbererz-Schacht aus dem 13. Jahrhundert, zu dem sich Raubgräber bereits Zutritt verschafft hatten. Das Deutsche Bergbau-Museum hat die Arbeiten mit der Videokamera dokumentiert und veröffentlicht. Auf dem Bauch robbend, kriechend auf allen Vieren, aus schwindelerregender Höhe an Stahlseilleitern baumelnd: Was Archäologen, ...

Weiterlesen »

Tiefgaragenzufahrt am Kreuztaler Marktplatz voll gesperrt

(wS/kr) Kreuztal. Da der Ein-und Ausfahrbereich der Tiefgarage baulich verändert wird, muss die Zufahrt zur Tiefgarage von der Marburger Straße bzw. Grabenstraße vom 18. bis zum 20.08.2014 voll gesperrt werden. Während der Bauarbeiten kann die Tiefgarage ausschließlich über die Zufahrt Siegener Straße angefahren werden. Pünktlich zum Wochenmarkt am Donnerstag (21.08.) ist die Tiefgarage dann wieder über beide Zufahrten erreichbar. . Anzeige: Bitte beachten Sie auch ...

Weiterlesen »

VIDEO: Demonstration gegen Angriffe auf Christen, Eziden und weitere religiöse Minderheiten

(wS/khh) Kreuztal. Momentan nehmen die massiven Angriffe auf Christen, Eziden und weitere religiöse Minderheiten im Nordirak immer mehr zu. Aus diesem Grund ruft die „Vereinigung der Eziden in Siegen e.V.“ für Sonntag, den 17. August, zu einer Demonstration mit anschließender Kundgebung auf. Es werden über 500 Teilnehmer erwartet. Hintergrund: Seit Anfang August greift die ISIS die Eziden im Nordirak an, ...

Weiterlesen »

Polizei fahndet nach unbekannter EC-Betrügerin

(wS/ots) Wilnsdorf. Das Siegener Kriminalkommissariat 4 ermittelt gegen die auf dem beigefügten Foto abgebildete EC-Betrügerin. Die Frau wird beschuldigt, im November 2013 mittels einer entwendeten bzw. unterschlagenen EC-Karte an einem Wilnsdorfer Geldautomaten unberechtigt rund 1.500 Euro vom Konto des Karteninhabers abgehoben zu haben. Die Polizei fragt jetzt: „Wer kennt die abgebildete Person bzw. wer kann sachdienliche Angaben zum aktuellen Aufenthaltsort der Frau machen?“ Hinweise bitte an die 0271-7099-0. . ...

Weiterlesen »

Wilnsdorfer Kirmes dieses Mal am vorletzten August-Wochenende

(wS/wi) Wilnsdorf. Auch in diesem Jahr lädt die traditionsreiche Wilnsdorfer Kirmes, die schon seit Jahrzehnten Jung und Alt zu begeistern weiß, wieder zum Besuch ein. Dieses Mal wird die Kirmes ausnahmsweise etwas früher, nämlich bereits am vorletzten Augustwochenende, vom 22.–25. August 2014, stattfinden. Höhenfeuerwerk am Freitag Erneut werden viele Schausteller mit ihren unterschiedlichen Geschäften für gute Kirmesstimmung sorgen. Neben dem klassischen ...

Weiterlesen »

Beute aus Einbruch in großer hellblauer Tasche abtransportiert

(wS/ots) Wilnsdorf. Zwei Einbrecher drangen am Mittwochmorgen im Zeitraum zwischen 10:10 Uhr und 10:45 in ein freistehendes Einfamilienhaus in Wilnsdorf, Obersdorf, Am Rosenwald ein. In dem Haus wurde alles durchwühlt; die Einbrecher entwendeten einen kleinen Wandtresor, den sie mit in einer größeren hellblauen Tasche abtransportierten. Die Täter flüchteten zu Fuß über einen Wirtschaftsweg in Richtung der nahe gelegenen B 54. Dort verliert sich ihre Spur. Eine von der ...

Weiterlesen »

Zweite Karriere – aber richtig

(wS/bu) Burbach. „Achtung, Kamera läuft!“ könnte es ab September heißen. In einem besonderen Workshop bietet Gleichstellungsbeauftrage Kerstin Stahl interessierten Frauen die Möglichkeit, mit einem Filmprojekt die Weichen für die Berufsrückkehr zu stellen. „Das Videoprojekt liefert ein ganzheitliches Lernfeld, um seine persönlichen Kompetenzen weiterzuentwickeln, die im Beruf zunehmend eine Rolle spielen“, erläutert Kerstin Stahl den Ansatz. „Es werden Teamarbeit und Medienverständnis gefördert ...

Weiterlesen »

21-Jähriger kollidiert mit Gegenverkehr

(wS/ots) Netphen. Ein 21-jähriger BMW-Fahrer verlor am Mittwochabend gegen 20.00 Uhr aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit auf der zu diesem Zeitpunkt regennassen L 729 zwischen Netphen-Salchendorf und Netphen-Deuz die Kontrolle über seinen Pkw. In einem Kurvenbereich brach der BMW hinten aus, schleuderte mit dem Heck voraus in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Dacia-PKW. Bei dem Unfall wurden zwei Person leicht verletzt, außerdem entstand ein Sachschaden ...

Weiterlesen »