Aufmerksamer Siegener meldet Gargenbrand

Feuerwehr_Fahrzeug_Archiv_Foto_Hercher

Archiv-Bild

(wS/ots) Siegen. Am 19.10.2014 um 05:40 Uhr entdeckte ein aufmerksamer Siegener zufällig einen Brand in einer Garage in Siegen-Dillnhütten in der Geisweider Straße. Dort war offenbar ein Stapel Brennholz in Brand geraten. Der alarmierten Feuerwehr von der Hauptamtlichen Wache aus Siegen und dem Löschzug Geisweid gelang es in kurzer Zeit, das Feuer zu löschen, so dass lediglich ein geringer Sachschaden in Höhe von rund 250 Euro entstand. Die Polizei ermittelt jetzt zur Brandursache.

.

Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]

.