Betrunkener mit Lkw auf Fußweg unterwegs

(wS/ots) Neunkirchen. Am Samstagabend befuhr ein 29 -jähriger LKW-Fahrer einen Fußweg in Neunkirchen im Bereich der Kölner Straße. Hier verursachte er zunächst Flurschaden bevor er dann mit dem Lkw gegen eine Mauer stieß. Schadenshöhe ca. 2.500 Euro. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Fahrer erheblich unter Alkoholeinwirkung stand. Es wurde eine Blutprobe angeordnet und der Führerschein sichergestellt.

blaulicht

.

Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]

.