Deutscher Teckelklub Gruppe Siegerland feierte 60-jähriges Bestehen

(wS/oo) Siegen. Zu einer Spezial-Ausstellung des Landesverbandes Westfalen des Deutschen Teckelklub hatte die Gruppe Siegerland jetzt ins Autohaus Köhler in die Tiergartenstraße eingeladen. Gleichzeitig feierte die Gruppe ihr 60-jähriges Bestehen. Dies sollte natürlich mit einer passenden Ausstellung und Bewertung der Teckel (Dackel) stattfinden, der immer noch der Lieblingshund im Lande ist.

2014-10-06_Siegen_TeckelklubFoto_Schade_02Die Veranstaltung vermittelte dem Fachpublikum ebenso wie dem interessanten Teckelfreund oder Laien einen umfassenden Überblick über den Leistungsstand und Standard der Teckelzucht. Bei der Zucht ist es das Ziel, den Teckel mit einem formvollendenden Körper zu züchten und sein ursprüngliches Wesen zu erhalten. Gezüchtet wird der Teckel heute in drei Größen (Kaninchen, Zwerg- und Normalbau) und drei Haararten (Kurz- Rauh- und Langhaar). Bekannt ist der Teckel als Jagdhund und er gilt ebenso als guter Begleithund und hervorragender Familienhund.

2014-10-06_Siegen_TeckelklubFoto_Schade_01Insgesamt waren 52 Teckel mit ihren Besitzern nach Siegen gekommen die dann ihre Hunde der Wertungsrichterin Iris Steigmüller vorstellten. Diese bewertete die Hunde nach Körperbau, Wesen Gebiss, Schwanz, Haar und Größe. Der schönste Langhaarteckel und gleichzeitig schönster Teckel der Ausstellung war „Tabea vom Ellernhügel FCI“, Besitzer und Züchter sind Hertha und Günter Bremer. Der schönste Kurzhaarteckel war „Staier’s Taliana“, Besitzerin ist Sylvia Kreidler. Schönster Rauhhaarteckel: „Bocciola di Fiore von der steinernen Furt FCI“ Besitzer und Züchter Tanja und Ingo Joerke. Der Deutsche Teckelklub 1888 e.V., der Mitglied im VDH (Verband für das Deutsche Hundewesen) und der FCI (Federation Cynologique Internationale) ist, hat 22.000 Mitglieder und ist der zweitgrößte Hundeverein in Deutschland. Die Gruppe Siegerland die jetzt ihr 60-jähriges Bestehen feierte hat über 100 Mitglieder. Besucher, die zum Treffen ins Vereinslokal der Gaststätte Hüttenhain in Siegen, Oberer Hengsbacher Weg kommen möchten, sind jeden 2. Mittwoch im Monat herzlich willkommen.

Fotos: wirSiegen

.

Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]

.