Fahndung nach silbernen VW Sharan mit französischem Kennzeichen erfolgreich

Kripo bittet um weitere Hinweise

(wS/ots) Freudenberg/Siegen. Die Fahndung im Zusammenhang mit mehreren Einbrüchen aus der vergangenen Woche im Raum Freudenberg, Alchen, Bühl und Geisweid nach einem verdächtigen silbernen VW Sharan mit französischem Kennzeichen war bereits erfolgreich (wir berichteten).

KriminalpolizeiDank zahlreicher Hinweise sehr aufmerksamer Bürger/-innen konnte der Sharan am Donnerstagnachmittag in Freudenberg gestellt werden. In dem Fahrzeug befanden sich drei osteuropäische Staatsbürger, die vorläufig festgenommen wurden und gegen die jetzt das Siegener Kriminalkommissariat 5 ermittelt.

Bei der Durchsuchung des Sharan wurden unter anderem auch Dachrinnen und Arbeitsutensilien aufgefunden. Die Ermittler gehen davon aus, dass die Festgenommenen die Dachrinnen nur zur Tarnung bzw. zur Legende mitführten. Die Polizei nimmt diesbezüglich folgendem Modus operandi an: Die Einbrecher fuhren mit dem Sharan bei Wohnobjekten vor und klingelten. Wurde ihnen geöffnet, gaben sie vor, Dachrinnenreparaturen durchführen zu wollen. Wurde ihnen jedoch nicht geöffnet, so schlussfolgerten sie, dass niemand zu Hause sei. Dann erfolgte der Einbruch. Entweder durch die Sharan-Insassen selbst oder aber durch noch unbekannte weitere Mittäter. Im letzteren Fall dürften die Sharan-Insassen – wenn ihnen auf Klingeln nicht geöffnet wurde – zwecks weiterer Tarnung das Objekt zunächst einfach wieder verlassen haben , um dann ihre im Hintergrund wartenden Mittäter darüber zu informieren, dass man hier ungestört einbrechen könne.

Die bereits festgenommenen drei Tatverdächtigen werden alle wie folgt beschrieben: Südländisches Aussehen, schlanke Statur, dunkle,
kurze Haare, trugen Wechselkleidung (d.h. bspw. schwarze Zimmermannskluft, darunter gepflegter, feiner Anzug etc.), scheinbares Alter zwischen 20 – 45 Jahren.

Die weiteren Ermittlungen der Polizei dauern noch an. Die Polizei fragt aber in diesem Zusammenhang:

  • „Wer kann weitere Angaben zu dem silbernen VW Sharan mit französischem Kennzeichen machen?“
  • „Wo hat jemand am Donnerstag in der Zeit zwischen 10:00-12:30 Uhr in Freudenberg und Büschergrund Kontakt zu den Verdächtigen gehabt?“

Hinweise bitte an die Polizei unter der Rufnummer 0271-7099-0.

.

.Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″]
.