Jugendfeuerwehr zeigte glanzvollen Löscheinsatz

(wS/oo) Siegen-Meiswinkel. In Meiswinkel, dem nördlichsten Stadtteil Siegens, zeigten am vergangenen Wochenende die Feuerwehren aus Birlenbach, Langenholdinghausen und Meiswinkel in einer Herbstübung vor zahlreichen Zuschauern ihre Leistungsbereitschaft.

2014-10-11_Meiswinkel_Uebung_Feuerwehr_Foto_Schade_06Übungsort war der Hof Klappert in der Richelsbachstraße. In dem Übungsszenario kam es infolge eines technischen Defektes zu einem Entstehungsbrand in den Stallungen des Hofes. Der Brand dehnte sich schnell auf die gesamten Stallungen und den darüber liegenden Heuboden aus. Bei eigenen Löschversuchen der Hofbewohner wurden mehrere Personen vom Feuer eingeschlossen und mussten von den Einsatzkräften gerettet werden. Zeitglich musste auch das Feuer bekämpft werden.

2014-10-11_Meiswinkel_Uebung_Feuerwehr_Foto_Schade_01Im Anschluss wurde eine Übung der Jugendfeuerwehr Siegen-Nord durchgeführt. Ihre Aufgabe bestand darin ein Holzhaus zu löschen, dass lichterloh in Flammen stand. Hierbei kam es zu mehreren großen. Unterstützt hat die Übung der Freudenberger Pyrotechniker Thomas Fischer, der mit seinen „Special Effects“ half, das Szenario möglichst realistisch darzustellen.

2014-10-11_Meiswinkel_Uebung_Feuerwehr_Foto_Schade_04

2014-10-11_Meiswinkel_Uebung_Feuerwehr_Foto_Schade_05

2014-10-11_Meiswinkel_Uebung_Feuerwehr_Foto_Schade_02

2014-10-11_Meiswinkel_Uebung_Feuerwehr_Foto_Schade_03

Fotos: wirSiegen

.

Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″]

.

24 Gesamtansichten 2 Aufrufe heute