Weißtaler Wiesn eine „Super-Gaudi“

(wS/wi) Wilnsdorf-Rudersdorf. Das Oktoberfest in Rudersdorf, dass immer am 2. Oktober stattfindet, war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg.

2014-10-02_Rudersdorf_Weisstaler_Wiesn_Oktoberfest_Foto_TSV_Weisstal_03Das „Haus Heimat“ war trotz des langen Wochenendes, sowie dem Beginn der Herbstferien, sehr gut besucht. Viele Gäste waren in Trachten erschienen. Nachdem die Band „Die Schmalzler“, die in den Vorjahren für Stimmung gesorgt hatten, in diesem Jahr aufgrund ihres Bandjubiläums verhindert waren, hatten die Veranstalter bereits im vergangenen Jahr für entsprechenden Ersatz gesorgt. Und dieser war mindestens gleichwertig.

2014-10-02_Rudersdorf_Weisstaler_Wiesn_Oktoberfest_Foto_TSV_Weisstal_01Die neben einem männlichen Bandmitglied ausschliesslich aus „Madln“ bestehende Band „Die bayrischen Hiatamadln“, die unter anderem schon im bayerischen Fernsehen aufgetreten sind, sorgten für prächtige Stimmung, und das gleich von Beginn an. Bereits nach zwei Songs hielt es kaum noch jemanden auf seinem Sitzplatz. Mit einem bunten Mix aus Schlager, sowie Pop und Rock wurde dem Publikum kräftig eingeheizt, wobei natürlich auch der diesjährige Wiesnhit „Atemlos“ von Helene Fischer nicht fehlen durfte. Als die Band dann am frühen Morgen die letzte Zugabe gegeben hatte, leerte sich die Halle nach und nach. Der TSV Weißtal als Veranstalter zeigte sich sehr zufrieden über ein sehr harmonisch verlaufenes Fest. Auch im Jahr 2015 soll es wieder heißen „Die Gläser hoch“.

2014-10-02_Rudersdorf_Weisstaler_Wiesn_Oktoberfest_Foto_TSV_Weisstal_02

Fotos: Veranstalter

.

Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]

.