Pkw überschlagen und im Graben gelandet

(wS/red) Netphen. Am Freitagabend ereignete sich auf der L728 kurz vor Eckmannshausen ein Verkehrsunfall, bei dem ein Pkw-Fahrer aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen verloren und sich mit diesem überschlagen hat. Glücklicherweise wurde niemand verletzt und es blieb für die Polizei bei einem sogenannten „Sachschadensunfall mit einem Verwarnungsgeld“.

2015-01-02_VU_Eckmannshausen_Foto_Marvin_Mueller_01

2015-01-02_VU_Eckmannshausen_Foto_Marvin_Mueller_02

2015-01-02_VU_Eckmannshausen_Foto_Marvin_Mueller_03

2015-01-02_VU_Eckmannshausen_Foto_Marvin_Mueller_04

Fotos: mm

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier