Polizei sucht mit Spezialkräften nach vermisstem Tobias Bernshausen

(wS/khh) Siegen/Wilnsdorf – In dem Vermisstenfall Tobias Bernshausen geht die Suche weiter.

Am Donnerstagmorgen rückte eine Technische Einheit der Polizei mit Schlauchbooten an und suchte in der Sieg, im Bereich der ehemaligen Siegplatte und Gewässerabwärts, nach dem seit dem 02.Januar vermissten 19-jährigen Niederdielfener (wir berichteten).

TaucherderPolizei

Polizeitaucher

PolizeitaucherSieg

VermisstensuchePolizei

VermisstensuchePolizeiSiegen

PolizeitaucherSiegen

SiegenPolizeitaucher

SiegenSiegPolizei

PolizeieinheitSiegen

Fotos: M. Groß

PolizeiKöln

TobiasBernshausenSuche

TobiasBernshausenSuchen

Kabjoll_PolizeiFotos: Michelle Sänger

Insgesamt haben die Angehörigen und eine Privatperson eine Belohnung von insgesamt 3.000 Euro für sachdienliche Hinweise, die zum erfolgreichen Auffinden des Vermissten bzw. zur erfolgreichen Feststellung seines aktuellen Aufenthaltsortes führen, ausgesetzt.

2015-02-13_Vermisst_Tobias_Bernshausen_Foto_Polizei

Der nach wie vor vermisste Tobias Bernshausen aus Niederdielfen. (Foto: Polizei)

Da die heutige Suche bis jetzt (12:15h)ergebnislos blieb fragt die Polizei nach wie vor:

  • “Wer kann Hinweise geben zu dem aktuellen Aufenthaltsort des gesuchten 19-Jährigen?”
  • “Wer hat am Freitagabend (02.01.2015), ab 21.30 Uhr, zwischen Siegen Bahnhof und dem Industriegebiet Weißtal verdächtige Beobachtungen gemacht, die im Zusammenhang zu dem Verschwinden des Vermissten stehen könnten?”

Jeder Hinweis kann helfen. Zeugen können sich unter der Telefonnummer 0271/7099-0 mit der Polizei in Verbindung setzen.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .