Unfallflüchtiger kracht gegen Hauswand und haut ab

blaulicht(wS/ots) Kreuztal – Ein noch unbekannter Fahrzeugführer kam am Samstagabend gegen 22.20 Uhr in Kreuztal-Ferndorf vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei winterglatter Fahrbahn von der Aherhammer Straße ab, geriet ins Schleudern und prallte dann mit seinem Pkw gegen eine dortige Hauswand. Anschließend entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle und hinterließ einen Schaden von mehreren hundert Euro. Hinweise zu dem Unfallflüchtigen nimmt das Kreuztaler Verkehrskommissariat unter 02732-909-0 entgegen.

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier [adrotate group="3"]

.