Für Kurzentschlossene – Wanderung zum Stift Keppel mit Besuch des Internatsmuseums

(wS/hi) Hilchenbach – Am 8. April findet die nächste geführte Wanderung mit Klaus Wetter in Hilchenbach statt. Er führt die interessierten Wanderfreunde über Hilchenbach nach Allenbach, hinein in das Stift Keppeler Internatsmuseum. „Die ist besonders interessant!“, weiß Susanne Birlenbach von der Touristik-Information zu berichten. Ein Besuch in das liebevoll von Dorothea Jehmlich eingerichtete Museum ist eine Zeitreise in die Vergangenheit und unbedingt einen Besuch wert.

2015-04-07_Hilchenbach_Stift Keppel_Foto_Stadt_Hilchenbach

Es stehen noch ausreichend Plätze zur Verfügung, so dass Kurzentschlossene auch ohne Anmeldung um 13.30 Uhr auf dem Hilchenbacher Marktplatz erscheinen können, um an der Wanderung im Rahmen der Erlebnisführungen 2015 teilzunehmen. Kosten entstehen keine, doch das Museum freut sich über eine kleine Spende. Aufgrund der Warnungen, den Wald aufgrund der vorangegangenen Sturmschäden nicht zu betreten, wurde die Wegstrecke verändert und verkürzt, um Gefährdungen auszuschließen.

Alter Waschraum der Schüler

Alter Waschraum der Schüler

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .