Glück im Unglück: Mit Pkw überschlagen und unverletzt

(wS/khh) Wilnsdorf-Rudersdorf – Glimpflich ging am Dienstagabend gegen 18 Uhr ein Unfall für eine 22-jährige Pkw-Fahrerin aus.

2015-04-07_Rudersdorf_L904_Pkw_überschlagen_unverletzt_Foto_Hercher_1

Die junge Frau befuhr die L904 von Rudersdorf kommend in Richtung Wilgersdorf. Am Ortsausgang von Rudersdorf geriet sie, nach Polizeiangaben auf Grund eines kurzen Moments der Unachtsamkeit, bergauf fahrend nach rechts auf den unbefestigten Seitenstreifen. Der Pkw prallte mit voller Wucht gegen ein im Straßengraben eingelassenes Rohr und überschlug sich daraufhin. Auf dem Dach liegend kam der Wagen schließlich zum Stillstand. Die 22-Jährige konnte sich unverletzt aus ihrem Fahrzeug befreien.

2015-04-07_Rudersdorf_L904_Pkw_überschlagen_unverletzt_Foto_Hercher_3

Während der Bergung des Pkw musste die L904 an der Unfallstelle komplett gesperrt werden. Der bei dem Überschlag entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Angaben der Polizei auf etwa 10.000 Euro.

2015-04-07_Rudersdorf_L904_Pkw_überschlagen_unverletzt_Foto_Hercher_2

2015-04-07_Rudersdorf_L904_Pkw_überschlagen_unverletzt_Foto_Hercher_4

2015-04-07_Rudersdorf_L904_Pkw_überschlagen_unverletzt_Foto_Hercher_5

Fotos: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .