Großes Polizeiaufgebot am Carfreitag in Limburg

(wS/mg) Limburg | Am Carfreitag haben sich viele Tuning- und Fahrzeugbegeisterte auf den Weg nach Limburg gemacht. Am dortigen ICE-Bahnhof fand in den letzten Jahren der Saisonauftakt der Tuning-Szene statt. Dieses Jahr war aber alles anders – die Veranstaltung wurde schon im Vorfeld untersagt. Dennoch haben sich viele Tuner in Limburg getroffen. Die Polizei war mit einigen Einsatzkräften vor Ort, um die Fahrzeugführer und Schaulustigen wieder des Platzes zu verweisen. Auch wurden einige Strafzettel verteilt – unter anderem wegen zu lauter Musik und Nichtmitführen von Fahrzeugpapieren. Desweiteren wurde sehr darauf geachtet, wer in seinem Fahrzeug angeschnallt war und wer nicht. Ein besonderes Augenmerk legten die Beamten auf die sogenannten Kurzzeitkennzeichen. Diese waren bis zum 01.04.2015 sehr beliebt, da man sein Fahrzeug für 5 Tage zulassen konnte – auch ohne Tüv – um beispielsweise auf ein Tuning-Treffen zu fahren. Seit dem 01.04.15 dürfen jedoch mit diesem Kurzzeitkennzeichen keine Fahrzeuge mehr ohne Tüv bewegt werden. Nachdem die Polizei die Tuningfans des Platzes verwiesen hatte, ging es für viele an den Nürburgring oder einer anderen Carfreitag-Veranstaltung. Auch im nächsten Jahr sieht es so aus als würde es keinen CARfreitag in Limburg mehr geben.

Carfreitag-Limburg (2) Carfreitag-Limburg (3)

Anzeige

Carfreitag-Limburg (4)

Carfreitag-Limburg (5)

Carfreitag-Limburg (6)

Carfreitag-Limburg (7)

Carfreitag-Limburg (8)

Carfreitag-Limburg (9)

Carfreitag-Limburg (11)

Carfreitag-Limburg (12)

Carfreitag-Limburg (14)

Carfreitag-Limburg (15)

Limburg-Carfreitag-Tunigtreffen (2)

Limburg-Carfreitag-Tunigtreffen (3)

Limburg-Carfreitag-Tunigtreffen (4)

Limburg-Carfreitag-Tunigtreffen (7)

Limburg-Carfreitag-Tunigtreffen (8)

Limburg-Carfreitag-Tunigtreffen (9)

Limburg-Carfreitag-Tunigtreffen (10)

Limburg-Carfreitag-Tunigtreffen (11)

Limburg-Carfreitag-Tunigtreffen (12)

Limburg-Carfreitag-Tunigtreffen (13)

BMW-M4

Carfreitag-Limburg (12)

GolfII

Anzeige

Fotos: M. Groß / wirSiegen.de